Monatsarchiv für Januar 2008

Ablauf der Lasik Operation

Donnerstag, den 31. Januar 2008

Viele Menschen in Deutschland benötigen eine Sehhilfe. Mittlerweile haben diese Menschen die Qual der Wahl. Sie können eine Brille tragen, sich Kontaktlinsen anschaffen oder sich einer Lasik Operation unterziehen. Diese wird ambulant und ohne den Einsatz einer Vollnarkose durchgeführt. Damit er nicht ganz so viel spürt, werden ihm betäubende Augentropfen verabreicht. Wenn der Patient es […]

Webkataloge

Donnerstag, den 31. Januar 2008

Webkataloge Was Büchereien im vergleichbaren tun, bieten so genannte Webkataloge auf digitale Art und Weise. Webkataloge sammeln und kategorisieren Informationen und Quellen und stellen diese den Usern zur Verfügung. Neben den reinen bibliothekarischen Aufgaben bieten Webkataloge aber in noch größerem Umfang. So geben sie eine Beschreibung der bestimmten Kategorien und Inhalte, bieten Querverweise zu ähnlichen […]

Wasserbetten Penzberg – Wasserbetten Zubehör

Mittwoch, den 30. Januar 2008

Vielleicht schreckt so manchen Menschen der Kauf eines Wasserbettes ab, weil er denkt es sei kompliziert, teuer oder aufwändig in der Pflege. Alle diese eventuellen Gründe stimmen nicht. Der Kauf eines Wasserbettes ist denkbar einfach und die Pflege mittels dem richtigen auch. Der interessierte Käufer kann wählen zwischen dem kompletten Neukauf eines Wasserbettes oder die […]

Die Schufa und Ihre Rolle bei einer Kreditvergabe

Mittwoch, den 30. Januar 2008

In der heutigen Zeit hat die Schufa einen hohen Stellenwert und ist ein Unternehmen mit etwa 80 Millionen Euro jährlich und einem Reingewinn von knapp 3 Millionen Euro per Anno. Sie beschäftigt Deutschlandweit etwa 700 Mitarbeiter und Ihre Aufgabe, so eigenen Aussagen; ist die sicherere und raschere Abwicklung von Finanzgeschäften. Die Idee, ein Unternehmen zu […]

Datenrettung und Datenschutz

Dienstag, den 29. Januar 2008

Denken Sie sich folgenden Fall: Ihr Computer bzw. die Festplatte ist durch einen Brand, Hochwasser oder durch sonstige Einwirkung höherer Kräfte zu schaden gekommen. Es ist aber von existenzieller Notwendigkeit, dass Sie an die Daten kommen, die dort auf der Festplatte liegen, denn die Datensicherung, die sie zwar angefertigt haben, aber bereits mehrere Tage alt […]

Industriewaagen von Wöhrl

Dienstag, den 29. Januar 2008

Die Gewichtsbestimmungstechnik ist in der Industriebranche eine nicht zu mißachtende Größe. Als werden Waagen gekennzeichnet, die vorzugsweise beträchtliche Gewichte befördern können. Fahrzeugwaagen z.B. sind für Fernlaster einsetzbar, die bis zu 60 Tonnen Druckbelastungsfähigkeit aufweisen. Der LKW kann auf das ebene Gewichtsbestimmungsgerät hinaufgelenkt werden; die Untersuchung des Gewichts ereignet sich dann über eine separat hergestellte Software. […]

Den Finanzdienstleister im Webverzeichnis finden

Dienstag, den 29. Januar 2008

Im Internet etwas suchen kann eine mühevolle Aufgabe sein. Zahlreiche Möglichkeiten hat der Nutzer zur Verfügung. Suchmaschinen haben mittlerweile einen festen Platz erreicht und sich zu ungeahnten Größen entwickelt. Aber je nach dem was man sucht, hat man nicht immer die Lust und Zeit sich durch tausende von Seiten zu forsten. Eine gute Alternative dazu […]

Was man bei der Bildsuche beachten muss.

Montag, den 28. Januar 2008

Heute wird ein Großteil der Geschäfte über das Internet abgewickelt. Geschäftspartner kennen sich oftmals nur via Email. Das persönliche Gespräch findet nur noch bei Fragen statt, die per Email nicht so gut geklärt werden können, und auch die Geschäftstreffen werden immer seltener. Neue Geschäftskontakte werden dabei auch geknüpft.

Ein Sport ohne Aggression: Golf

Montag, den 28. Januar 2008

Sport ist grundsätzlich eine Freizeitbeschäftigung mit einem recht guten öffentlichen Image. Sport hält den Körper fit und trägt dazu bei, ein höheres Lebensalter zu erreichen. Sport ist ein Ausgleich zur körperlich wenig attraktiven Arbeit im Büro und eine gute Alternative der Freizeitgestaltung zum Stammtisch oder zum passiven Kosum des Fernsehprogrammes. Dennoch ist die eine oder […]

Protein zur erfolgreichen Leistungssteigerung

Freitag, den 25. Januar 2008

Normalerweise führt man Proteine, umgangssprachlich Eiweiße, über die tägliche Nahrung ausreichend zu. Besonders Proteinhaltig sind Nahrungsmittel wie Fleisch, Fisch, Eier, Nüsse und Kartoffeln. Proteine sind ein wichtiger Bestandteil des menschlichen Organismus. Sie bilden die Grundbausteine aller Zellen des menschlichen Körpers. Nun benötigt ein Sportler im Bereich des Kraftsports und Bodybuildings aber eine wesentlich erhöhte Menge […]

Das Berufsbild Schneidewerkzeugmechaniker

Freitag, den 25. Januar 2008

Nicht nur Hobbyhandwerker kennen das Problem, dass Sägen und andere Schneidewerkzeuge im Laufe der Zeit abstumpfen. Kleinere Werkzeuge vermag man vielleicht noch aus eigener Kraft zu schärfen. Bei größeren Werkzeugen, speziell bei Industriewerkzeugen hilft nur noch eine Werkzeugschleiferei weiter. Die Spezialisten können aufgrund ihrer Ausbildung und ihres Werkzeuges alle Schneidewerkzeuge schärfen. Gerade Kunden aus dem […]

Elektroplanungen

Donnerstag, den 24. Januar 2008

Wer heute eine größere Elektroanlage oder etwa auch eine elektrische Leitung oder Schaltung installiert haben möchte, der sollte vorher eine gute Elektroplanung machen, da diese nicht nur Geld sparen kann, sondern auch Sicherheit schafft, insbesondere im Hinblick auf die Tatsache, dass elektrische Geräte, elektrische Schaltungen und Leitungen und Elektroanlagen heute eine große Gefahrenquelle darstellen können […]

Geschichte der Hörspiele

Donnerstag, den 24. Januar 2008

Das englische „ A comedy of Danger“, das am 15.01.1924 von der BBC ausgestrahlt wurde, gilt als erstes Hörspiel überhaupt. Die Handlung spielte im Dunkeln eines Bergwerksschachtes und war somit bezeichnend für die Absicht hinter einem Hörspiel, nämlich die Handlung ausschließlich über das Sinnesorgan Ohr zu vermitteln und die Augen zu vernachlässigen. Bereits kurz darauf […]

Und es ward Licht – mit Steinel Leuchten

Mittwoch, den 23. Januar 2008

Licht dient nicht nur der Helligkeit. Vielfach wird es genutzt um eine Atmosphäre zu schaffen oder Effekte zu erzeugen. Licht hat eine magische Wirkung. Je besser man Leuchten einsetzt, umso effektvoller kann man einen Raum in Szene setzen. Aber Licht kommt nicht nur Innen zum Einsatz. Hauseingänge, Nebeneingänge, Höfe und Gärten werden beleuchtet. So kann […]

Webdesign – ein wichtiger Erfolgsfaktor

Dienstag, den 22. Januar 2008

Ein Internetauftritt ist wie eine Visitenkarte. Oftmals ist der erste Eindruck entscheidend. Der Besucher sieht eine Seite und fühlt sich wohl und angesprochen und im negativen Fall eben nicht. Damit der erste Eindruck der Beste ist, empfiehlt es sich die eigene Webseite über professionelles Webdesign gestalten zu lassen. Der Webdesigner erfüllt nicht nur alle Kundenwünsche, […]

Urlaub in Schweden

Dienstag, den 22. Januar 2008

Schonmal das Vergnügen gehabt in einem formschönen Blockhaus zu schlafen? Im Hotel kann schließlich jeder wohnen. Urlaub sollte sich aber auch abwechsluingsreich gestalten um nicht langweilig zu sein. Blockhütten und das ideale Blockhaus sind daher immer mehr im Kommen. Naturverbundene werden es lieben einen Urlaub wie diesen zu verbringen. Man kann dann auch mehrere Aktivitäten […]

Raumverwaltung Software für Konferenzraummanagement

Dienstag, den 22. Januar 2008

Was auf Messen schon lange üblich ist, ist jetzt auch für jedes Unternehmen erhältlich: eine Software, die die Raumverwaltung von Besprechungs- und Konferenzräumen, professionell übernimmt. Wer kennt das nicht? Ein wichtiger Termin steht an und kein Konferenzraum ist frei. Oder: Sie haben einen Tagungsraum reserviert, die Reservierung ist aber nicht bei Ihren Kollegen angekommen. Der […]

Haartransplantation – Letzte Rettung bei Haarausfall

Montag, den 21. Januar 2008

Zwei bis acht Jahre lang wächst im Laufe eines Lebens das Haar des Menschen und streckt sich zudem, je nach genetischer Veranlagung, um 0,1-0,3 Millimeter. Anschließend braucht das Haar eine Ruhepause: Die haarproduzierenden Zellen sterben so ab und die Follikel der Haut stoppen ihre Produktion drei Monate lang. Erst danach erwacht die Haarwurzel von neuem […]

Flirten per SMS

Montag, den 21. Januar 2008

Seit Urzeiten schon sind Männer nicht nur auf der Jagd nach Beute, im Sinne von Nahrung oder Geld. Nein, die Frau hat es Ihnen genau so angetan. Und Frauen lieben es begehrt zu werden. Im Heute hat sich nicht viel daran geändert. Es wird gelacht, geflirtet, geheiratet, und so weiter… Doch wie findet man eigentlich […]

Artikel wurde gelöscht

Montag, den 21. Januar 2008

Artikel wurde gelöscht Jaromir search engines have indexes of sites on the https://besttrackingapps.com web