Die Entscheidung zwischen Laminat und Klickparkett

Der Fortschritt der Technik erlaubt mittlerweile sehr vieles. So ist es kein Hexenwerk mehr, Laminat zu verlegen oder Parkett dank der Erfindung von Klickparkett in wenigen Minuten im eigenen Haus zu haben. Laminat ist in allen Farben und Formen erhältlich und kann auch mit individuellen Mustern und Logos bedruckt werden. So kann mittlerweile jeder seinen ganz individuellen Bodenbelag gestaltet bekommen. Besonders große Unternehmen und Firmen, die viel Wert auf ein modernes und professionelles Erscheinungsbild legen, sind davon fasziniert und nehmen dieses Laminat gerne an um sich vor Kunden und der Konkurrenz gut und schön zu präsentieren. So mancher Messestand lebt nur davon, dass ein toller Bodenbelag aus Laminat unter den Mitarbeiter liegt und dort das Firmenlogo schön zu erkennen ist. Die Produktion von Laminat ist einfach geworden, deshalb kann ein individueller Boden aus Laminat auch schnell produziert werden.

Auch das eigenständige Verlegen von Klickparkett ist kein Problem mehr. Fertige Sets mit Klickparkett können fast überall gekauft werden, wo man eben Baumaterialien findet. Mit einfachen Steckverbindungen wird der Klickparkett dann ganz einfach installiert und in wenigern Minuten ist ein kompletter Boden mit Klickparkett verlegt. Genauso einfach wie das ganze installiert wurde, kann der Boden auch wieder demontiert werden. Der Boden aus Klickparkett wird dann einfach wieder auseinandergenommen und schon sieht der Boden schon wieder so aus, wie er vor dem Verlegen vorgefunden wurde. Bleibende Schäden am Boden sind durch Klickparkett so gut wie ausgeschlossen, somit ist auch das eine gute Alternative, um dem eigenen Messestand noch einmal ein neues Highlight zu verleihen. Wer auf einem anderen Bodenbelag wie Laminat oder Klickparkett steht, der weiß gleich, dass einen hier etwas anderes erwartet, im besten Fall die bessere Qualität und die bessere Firma.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.