Heute leuchtet die Welt

Ohne Licht würde auf der Erde nichts funktionieren. Die Pflanzen brauchen Sonnenlicht als natürliche Lichtquelle um selbst zu überleben und für Sauerstoff und damit für unser aller Weiterleben zu sorgen.

 Auch im Alltag wären wir heute ohne künstliche Lichtquellen total aufgeschmissen. Der technische Fortschritt hat uns von vielem abhängig gemacht. Licht ist wichtig für unser Wohlbefinden,  nützt uns als wertvolle Energiequelle und auch als ein wichtiger Sicherheitsfaktor. Denn was wären Auto- und Radfahrer im Dunkeln ohne Licht, auch Fußgänger würden weder sehen noch gesehen werden.

Leuchten sind aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken. Stellen Sie sich Frauen vor, die sich Morgens bei Kerzenlicht geschminkt haben. Dank der mittlerweile ausgereiften Badezimmer und Spiegelbeleuchtung sehen Sie Heute jedes Detail in Ihrem Gesicht. Kleine Kinder die nicht im Dunkeln schlafen können und Sie sie nicht mit einer Kerze am Bett allein lassen wollen, heutzutage gibt es Nachttischlampen oder andere kleinere Leuchten, damit Ihre Kinder sicher und gut schlafen können. Wenn sie, vor beginn der Leuchten- Revolution, nach Einbruch der Dunkelheit noch kochen wollten, beleuchtet die Kerze vielleicht in maßen die Küche aber nicht das Topf Innere. Heutzutage gibt es viele Leuchten, die von oben nach unten leuchten. Wenn Sie Abends noch mit Ihrem Hund spazieren gehen wollten, ihn nicht mehr wieder finden würden, weil er an einem Kaninchenbau steht und  nicht freiwillig zurück kommt, könnten Sie heute eine passende Leuchte, wie zum Beispiel Ihre Taschenlampe mitnehmen, nach ihm suchen und ihn wieder an die Leine nehmen. Am Arbeitsplatz sind die neuartigen Leuchten einfach unentbehrlich, präzise Schweißarbeiten, oder andere genaue und detailhaltige arbeiten wären ohne ausreichende Beleuchtung eine Zumutung.

Und so hat die Technik uns den Alltag erleichtert. Für jeden Anlass, für jeden Raum, ob Drinnen oder Draußen haben wir passende Leuchten. Für jede Lichtsituation und für jedes Lichtproblem gibt es Heute eine Lösung!

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.