München als El Dorado für Cineasten

München, die Weltstadt mit Herz, zieht nicht nur zum Oktoberfest die unterschiedlichsten Besucher aus nah und fern an. In jedem Hotel trifft man mit Sicherheit auch auf den einen oder anderen Cineasten, der sich lediglich wegen der Bavaria Filmstadt in der Bayernmetropole aufhält. Hierbei handelt es sich um die größten Filmstudios Europas, in denen zahlreiche Filme und TV-Serien entstehen. Die Führungen sind für jeden Filmliebhaber ein besonderes Highlight. Aber auch die Stuntshow, die hier geboten wird, begeistert immer wieder. Allerdings werden Cineasten ihren Besuch in München natürlich nicht darauf beschränken, die Filmstudios zu besichtigen. Abends wird dann nicht selten in Schwabing die Nacht zum Tag gemacht, wobei dies durch die diversen interessanten Lokalitäten besonders spannend ist. Die eine oder andere Sehenswürdigkeit zu besichtigen, rundet den Besuch in München ab. So beispielsweise das Schloss Nymphenburg oder den Englischen Garten.

Besonders sehenswert ist auch der Marienplatz mit der darauf befindlichen Mariensäule, die mit einer Höhe von über zehn Metern beeindruckend wirkt. Wer vom Hotel München zu einer Shoppingtour starten möchte, sollte als Ausgangspunkt den Karlsplatz wählen. In dessen Nähe finden sich die tollsten Läden mit exklusiven Produkten. Ein wenig Kleingeld sollte man natürlich mitnehmen, ganz billig wird ein solcher Einkaufsbummel nämlich wahrscheinlich nicht ausfallen. Eine Unterkunft für jede Ansprüche in München zu finden, ist leicht. Wer sich einmal online umschaut trifft mit Sicherheit auf ein Hotel, das seinen Ansprüchen gerecht wird. Ob Cineast oder einfach Wochenendausflügler, München hat für jeden etwas zu bieten, wobei nicht nur die Innenstadt sehenswert ist. Auch die Umgebung hat ihren Reiz.

Gaby Lange

gablang1@aol.com

Obama is planning to drop by a number of smart start writing paper federal agencies and speak to employees, in part to get to know the people living in her new hometown of washington, a spokeswoman said

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.