Stoffe: Moleskin

Schon weltbekannte Namen wie Bruce Chatwin haben ihre Gedanken in einem kleinen schwarzen Buch mit Gummiband niedergeschrieben: Dem Moleskine Notizbuch. Das Notizbuch aus dem alten Paris, das seinerzeit von Künstlern und Literaten geschätzt wurde, ist heute wieder schwer in Mode. Seinen klangvollen Namen hat das Molekine Notizbuch vom gleichnamigen Baumwollstoff namens Moleskin.
Der Baumwollstoff Moleskin ist auch als Englischleder oder Pilotstoff bekannt. In der englischen Übersetzung heißt Moleskin auch Maulwurfsfell. Der sehr schwere und robuste Baumwollstoff wird sehr dicht gewebt und ist besonders strapazierfähig. Wegen seiner hohen Strapazierfähigkeit wurde der Baumwollstoff Moleskin auch für den Einband der weltbekannten Notizbücher ausgewählt. Moleskin wird nach dem Weben linksseitig geschmirgelt und erhält damit seine typische Oberflächenstruktur: Moleskin-Stoff fasst sich an wie Samt und Wildleder. In Großbritannien werden aus Moleskin auch Arbeitsbekleidungen hergestellt. Heute wird der robuste und gleichzeitig angenehm zu tragende Stoff aber leider nur noch selten verwendet.
Wie viel Moleskin steckt heute noch im Molekine Notizbuch?
Die Rechte an den weltbekannten Moleskine Notizbüchern hat sich eine italienische Firma gesichert. Die heute massenhaft produzierten Notizbücher kommen aber längst nicht mehr aus einer kleinen Pariser Hinterhofwerkstatt, sondern werden in China hergestellt. Auch echter Moleskin-Stoff wird nicht mehr für den Einband des bekannten Notizbuches verwendet: Moleskine Notizbücher bestehen heute aus einem Lederimitat-Einband. Mit dem Original hat das Moleskine Notizbuch daher nur noch seine wasserabweisende Oberfläche gemeinsam. Früher wurde der echte Moleskin-Stoff noch gewachst. Das Flair der französischen Künstler- und Literatenszene wird heute aber immerhin noch werbewirksam eingesetzt, um die kleinen Ideen-Bücher von Bruce Chatwin an den Mann zu bringen.

If you haven’t done so already, consider going through the national board-certification submission process, https://samedaypaper.org which includes videotaping and reflecting on your practice

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.