Webdesign Referenzen der besonderen Art

Wer sich mit seinen Webdesign Referenzen von der breiten Masse abheben möchte, der ist heute am besten beraten, wenn er sich Vorzeigeprojekte verschafft, bei dem er nicht nur auf professionelles Webdesign Wert legt, sondern sich auch gleich den fachlichen Herausforderungen an ein barrierefreies Design stellt. Gut geschulte und in die Zukunft denkende Programmierer wissen, dass es dabei nicht nur darum geht, die Anzeigen seiner Templates und Layer so anzupassen, dass sie in allen verfügbaren Browser gleich aussehen, sondern dass hier eine ganz bestimmte Zielgruppe im Mittelpunkt steht.

So sollten sich unter den Webdesign Referenzen im Optimalfall auch Projekte befinden, die von blinden Menschen oder Personen mit stark eingeschränktem Sehvermögen genutzt werden können. Sicher sind Bildschirmlupen und Screenreader bereits eine gute Hilfe für sie, doch mit der Programmierung einer Website kann man sehr viel zur Erhöhung des Nutzungskomforts für diese Personengruppen beitragen. Bei solchen WebDesign Referenzen sollte man sein Augenmerk darauf richten, dass man innerhalb der Websites die Möglichkeit schafft, den Content in einer deutlich größeren Schriftart anzeigen zu lassen, als es die verschiedenen Browser tun können.

Dass man sich mit den Bedürfnissen dieser Menschen gut auskennt und sie bei der Programmierung seiner Webdesign Referenzen mit beachtet hat, kann man auch zeigen, indem man bei der Aufteilung der Seite und der Anordnung der Navigation und Funktionsbuttons ein wenig an sie gedacht hat und sie nicht punktuell über die ganze Seite verstreut. Webdesign Referenzen in dieser Art zu schaffen bedeutet auch, dass man Grafiken und Fotos mit beschreibenden Texten hinterlegt, die von speziellen Browsern akustisch ausgegeben werden können.

Auerdem verfge ich ber eine langjhrige berufserfahrung im on- und offline marketing der kosmetik- und fashionbranche und arbeite seit einiger zeit als selbstndige werbetexterin aus leidenschaft zum ghost writer rap francais geschriebenen wort

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.