Zimtöl und Wintertraum Duftöl

Nicht jeder hat das Glück und kann einen Winterurlaub im Schnee buchen. Wunderschöne Erlebnisse wie im Schnee spazieren gehen, Glühwein trinken und in der Hotelhalle das Kaminfeuer genießen, gehen verloren. Doch jeder kann sich seinen ganz eigenen Wintertraum nach Hause holen und wohlige Stunden genießen. Das Duftöl Wintertraum vereint die schönsten Winterdüfte, eine Zusammenstellung aus Orange, Zimt, Anis und Fichte.  Verströmt der Duft des Öles im Zimmer, erlebt man nicht nur wunderbare Sinneseindrücke, man kann sich bestens entspannen und die Gedanken an schöne Dinge wenden. Dieses Duftöl verströmt eine warme Atmosphäre und lässt Stress und Hektik wie im Nu verfliegen. Viele Menschen empfinden die Winterzeit nur bedingt als angenehm, Dunkelheit und schlechtes Wetter schlagen sich auf das Gemüt, düstere Stimmung bis hin zu Depressionen ist die Folge. Müdigkeit begleitet den Menschen den ganzen Tag über, die Arbeit fällt doppelt schwer und belastet Körper und Seele. Die Komposition des Duftöles Wintertraum jedoch weckt angenehme Glücksgefühle und verströmt Ruhe und Gelassenheit.  Die Zusammenstellung des Duftöles ist sowohl belebend, als auch anregend kann gleichzeitig auch beruhigend wirken. Zimtduft bringt man vor allem mit der Weihnachtszeit in Verbindung, hier wird mit getrockneten Zimtstangen dekoriert und selbstverständlich wird Zimt in Kuchen und Keksen verbacken, ein typisches Weihnachtsgebäck sind zum Beispiel Zimtsterne. Zimt besitzt einen sehr warmen und würzigen Duft, meist verbindet man ihn mit Heimeligkeit und Geborgenheit.  Das ätherische Zimtöl entfaltet aber nicht nur zur Weihnachtszeit seine angenehme Wirkung, sondern kann ganzjährig genutzt werden. Leidet man zum Beispiel unter seelischen Verspannungen, dann können schon wenige Tropfen des Zimtöles in einem Duftlämpchen dazu beitragen, dass sich die Verspannungen lösen. Der warme Duft des Öles bewirkt bei dem Menschen ein gewisses warmes Gefühl und vor allem sich entspannen zu können. Wer es mag, kann sich auch ein Zimtbad gönnen, den Duft tief eingeatmet trägt sicherlich zur Beruhigung der Nerven bei. Zimtöl lässt sich auch sehr schön mit einem anderen Duftöl mischen, zum einen kann man hier seiner Kreativität freien Lauf lassen oder sich gezielt nach Vorschlägen umsehen. So ergibt Zimt und Vanilleöl eine sehr harmonische Mischung, der Duft der Vanille vermischt sich sehr schön mit dem etwas würzigen Zimtgeruch.

Maybe the droid razr maxx fighter uber-edition discover more here deluxe ultimate mega pack 5000

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.