Lippenkonturen

Die Korrektur der Lippenkonturen ist ein weiterer Mosaikstein im komplexen Fachgebiet der ästhetischen Kosmetik. Jeder kennt den Ausdruck, jemand sei schmallippig. Gemeint ist hier das Erscheinungsbild aufeinandergepresster Lippen, die einen verkrampften, verärgerten und somit unerwünschten Gesichtsausdruck vermitteln.

Volle, wohlgeformte Lippen hingegen führen zu einem sinnlichen, freundlichen Gesichtsausdruck.

Da nicht jeder von Natur aus im Bereich der Lippenkonturen mit hübschen Lippenschwüngen ausgestattet ist, kann ein renommiertes Kosmetikinstitut auf diesem Gebiet fachlich kompetente Korrekturen anbieten.

Wie in den anderen Bereichen der Behandlung mit Permanent Make up, werden auch hier nach einem klärenden und definierenden Gespräch mit dem Kunden, die gewünschte Form und Farbe der Lippen nach der Behandlung festgelegt. Bei der Behandlung werden natürliche dermatologisch geprüfte Farben verwendet, die im Hinblick auf allergische Reaktionen bedenkenlos einsetzbar sind. Die naturidentischen Farben lassen sich alle untereinander mischen und bieten somit die Basis für eine individuelle Erscheinungsform der Lippenkonturen.

Auch im Fachbereich der Veränderung von Lippenkonturen bietet die Firma Haut Contour in München Fachseminare an, die es Kosmetikerinnen und Kosmetikern gestattet, diese Art der Behandlung nach Absolvierung dieses Trainings im eigenen Kosmetikstudio anzubieten. Gerne können Sie sich über das angesprochene Thema an die Spezialistinnen und Spezialisten von HAUT CONTOUR® GmbH in München unter der Leitung von Frau Silvia Oberman wenden.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie auch unter www.hautcontour.de.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.