Das Internet ist der größte Treffpunkt für die Muffin-Familie und alle Fans von Muffins

Wenn man heutzutage irgendetwas sucht, schaut man im Internet nach. Das gute Buch im Schrank kann zwar viele Geschichten erzählen und viele Begriffe erklären, aber die aktuellsten Informationen kommen nun einmal aus dem Internet. Das sind die Zeichen der Zeit und all jene Menschen, die sowieso am PC arbeiten, ob zu Hause oder in der Firma, suchen im Internet. Das spart Zeit und die Trefferquote ist riesig.
Für Muffin-Fans ist das Internet der beste und größte Treffpunkt. Muffins werden auf der ganzen Welt geliebt, zubereitet und verspeist. Was liegt da näher, seine eigene Vorliebe mit allen Menschen auf der WWW-Welt zu teilen. Dafür gibt es Webseiten, voll und voll mit allem, was man über Muffins wissen muss, mit den neuesten Rezeptideen, den neuesten Tipps und Tricks und dem neuesten Zubehör. Diese Webseiten entwickeln sich auch zu Treffpunkten, bei denen nicht nur ausschließlich über Muffins debattiert wird. Man pflegt den Kontakt zu Gleichgesinnten und da kann es schon einmal um ganz andere Themen gehen. Wer im Internet nach Muffins sucht, der bekommt dutzende Seiten angezeigt mit hübschen Namen, über die sich der Muffin-Fan definiert. Die Seiten erzählen über denjenigen, der sie eingestellt hat, über seine Familie und seine Muffin-Erfahrungen. Die möchte er natürlich mit dem Rest der Welt teilen und das klappt auch, weil der Rest der Welt ja meistens auch einen Internetanschluss hat. Ob man sich über das Gästebuch austauscht, über Foren oder Blogs schreibt, ist dabei egal. Wichtig ist, dass die Muffin-Fans in ständigem Kontakt sind. Diese große Familie ist irgendwo auch ein Stück heile Welt in unseren, oft so rauen Zeiten.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.