Wann ist die beste Zeit um schwanger zu werden?

Viele Frauen entscheiden sich erst relativ spät zu einer Schwangerschaft, denn der Familienplanung wird in unserer Gesellschaft oft ans hinterste Ende gesetzt. Vorrangig werden in jungen Jahren andere Entscheidungen getroffen, nämlich die der Berufsausbildung und der Aufstieg auf der Karriereleiter des Lebens. Hat man dann noch das Glück, seinen Partner fürs Leben gefunden zu haben, treten oft erst mal die materiellen Wünsche in den Vordergrund, wie zum Beispiel Hausbau, Wohnungskauf oder auch Reisen.  Oft will man sich erst einmal ein solides Leben aufbauen, bevor man sich mit einem Kinderwunsch beschäftigen will. Was wird der Arbeitgeber dazu sagen? Wird man seine Stelle behalten können? Kann man trotz Kind noch Karriere machen? Alles Fragen, die Frauen sich stellen und zu einer Entscheidung beitragen. Man sollte jedoch bedenken, dass es mit zunehmendem Alter auch schwieriger wird, schwanger zu werden. Hat man sich dann einmal zu der Entscheidung durchgerungen, sollte man ganz entspannt und zuversichtlich bleiben, denn gerade wenn man sich selbst zu sehr unter Druck setzt, klappt es oft nicht, weil auch der Körper unter Stress gerät. Auch der Partner kann unter dem Druck leiden. Um ein wenig nachzuhelfen, kann die Frau auch ihre fruchtbaren Tage errechnen, an denen sie empfängnisbereit ist. Hat es dann endlich geklappt ist die Freude groß. Und wenn dann Bauch und Brust mit den Monaten wachsen, ist es auch unerlässlich sich mit Umstandsmode einzukleiden. Aus den vielen Angeboten von Umstandsmoden lässt sich für jeden Typ und jeden Stil etwas finden, damit die Frau auch während der Schwangerschaft nach wie vor sie selbst sein kann.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.