NRW

NRW

Wissenswertes über Nordrhein Westfalen

Flächenbezogen gehört Nordrhein Westfalen zu den vier größten Bundesländern. Die bekanntesten Städte in diesem Bundesland sind Düsseldorf und Köln oder auch Bochum. Nordrhein Westfalen  verfügt über diverse Flüsse. Dazu zählt beispielsweise der Agger, die Inde und die Alme. Die Weser ist der bekannteste Fluss in NRW. Im Internet kann man sich über alle Flüsse informieren. Seit 2005 ist die CDU / FDP an der Macht in NRW. Des weiteren sitzen auch die Grünen und die SPD im Landtag. Die nächsten Landtagswahlen werden im Jahre 2010 durchgeführt werden.

Das Bundesland wurde in 5 Bezirksregierungen aufgeteilt. Düsseldorf ist hierbei der größte Bezirk. Aber auch Köln ist (mit 4.2 Millionen Einwohner) ein sehr großer Bezirk. Wahrscheinlich wird es im Jahre 2012 nur noch 3 Bezirksregierungen geben.

Die Wirtschaft ist in NRW sehr erfolgreich. Diverse erfolgreiche Unternehmer haben in diesem Bundesland ihre Heimat. Unter anderem Friedrich Karl Henkel (der Gründer von dem Henkel Konzern). Zusätzlich verfügt dieses Bundesland über zahlreiche erfolgreiche Künstler. Beispielsweise ist der Sänger Marius Müller Westernhagen („Freiheit“) ein Westfale. Ebenso wichtig wie die Kunst ist der Sport. In NRW gibt es äußerst viele Fussball Vereine. Aber auch hier besteht der Sport nicht nur aus Fussball. Beispielsweise haben die Kölner Haie das Eishockey in NRW bekannt gemacht.

Eine Tatsache ist unbestritten: NRW leistet vieles im Bereich der Medien. Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung hat in dem Bereich der Medien einen großen Stellenwert erlangen können. Weitere Zeitungen sind z.B. die Rheinische Post und das Westfalenblatt. In Nordrhein Westfalen ist natürlich der WDR von großer Bedeutung. Der Westdeutsche Rundfunk hat ein eigenes Fernseh – Vollprogramm.

Mit Hilfe des Word Wide Webs kann der Interessent weitere Informationen über dieses Bundesland erhalten. Weitere Infos stehen in Büchern zur Verfügung.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.