SkiUrlaub mit Kindern im Harz

Die Harz-Region gehört schon seit geraumer Zeit zu den beliebtesten Urlaubs- und Tourismusregionen Deutschlands. Das Harzgebirge ist ein deutsches Mittelgebirge, welches sich über Gebiete in Thüringen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt erstreckt. Der Harz ist ca. 110 Kilometer lang und etwa 30 bis 40 Kilometer breit.

Urlauber, die sich für einen Urlaub im Harz entscheiden, erwarten von ihrem Urlaub Entspannung, ein gesundes Höhenklima und zahlreiche Attraktionen, um die Urlaubszeit abwechslungsreich und mit viel Spaß zu gestalten. All dies bietet die Harz-Region. So eignet sich das Harzgebirge ideal für Skiurlauber, aber auch Urlauber, die an Wanderungen interessiert sind oder Familien kommen bei einem Urlaub im Harz voll auf ihre Kosten.

Die Harz-Region ist ganzjährig auf Urlauber und Touristen eingestellt, doch gerade im Winter ist die Harz-Region besonders reizvoll. Im Harz haben sich viele Gastwirte und Hotelbetreiber niedergelassen, und da sich die Harz-Region im Winter gerade auch auf Skifahrer einstellt, haben Wintersportler die Möglichkeit, sich bei einem Skiurlaub Harz gleichermaßen sportlich zu betätigen und zu erholen. Für Familien stehen zahlreiche Familienhotels zur Verfügung, von denen viele auch ein besonderes Kinderunterhaltungsprogramm anbieten. Dank der vielen Pensionen und Hotels in allen Preisklassen ist ein Urlaub mit Kindern im Harz auch für Familien, die etwas aufs Geld schauen müssen erschwinglich.

Ein Familienhotel im Harz oder eine gemütliche Pension eignet sich dabei ideal als Ausgangspunkt für zahlreiche Unternehmungen, von dem zahlreiche Attraktionen und Freizeitangebote schnell und einfach zu erreichen sind.

Besonders beliebte Ausflugsziele im Harz sind der kleine aber sehenswerte Ort Braunlage, die „Westernstadt Pullman City Harz“ sowie die Rockopern, die auf dem Harzer Brocken präsentiert werden.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.