Eine interessante Busrundreise durch Afrika gefällig?

„Ich hatte eine Farm in Afrika“ – manch einer wird sich noch an diesen berühmten ersten Satz aus dem Film „Jenseits von Afrika“ erinnern. Die vielfältigen Landschaften und die Warmherzigkeit der Bevölkerung machen eine Reise nach Afrika immer wieder lohnenswert.

Afrika Reisen bieten eine ideale Mischung aus Natur, Tradition und Moderne, je nachdem wo man hinfährt. Ist Südafrika spätestens seit der letzten Fussball-WM in aller Munde, besticht eine Namibia Reise mit höchsten Sanddünen, der üppigen Tiervielfalt im Etoscha Nationalpark und einzigartigen Landschaften.

Viele Menschen unternehmen Rundreisen auf eigene Faust mit dem Auto, andere steigen lieber auf das Motorrad um. Busrundreisen oder gar Rundrunden im Flugzeug sind ebenso möglich. Der Vorteil hier natürlich ist, dass man sich nicht um die Planung der Route kümmern bzw. selbst fahren bzw. fliegen muss. So kann man seine Afrika Reise umso mehr geniessen.

Die ein-oder andere Wandertour kann und sollte im Rahmen einer Safari Afrika unternommen werden. Manch einer möchte jedoch grundsätzlich eine Wanderreise durch Afrika machen. Je nachdem, wo diese Reise geplant wird, muss mitunter aber mit einer schlechteren Infrastruktur und deutlich grösseren Wanderdistanzen bis zur nächst grösseren Stadt gerechnet werden. Als mögliche Alternativen können in so einem Fall auch Wanderreisen Europa in Frage kommen. So kann man viele neue interessante Menschen kennenlernen und vielleicht auch für sein eigenes Leben viele neue und vielfältige Eindrücke entdecken und mit nach Hause nehmen.

Fazit: Afrika bietet vielfältige Reisemöglichkeiten und –optionen für alle Interessierten, ganz gleich welchen Alters oder finanziellen Voraussetzungen.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.