Einmal quer durch Bayern

Bayern als Bundesland ist sehr groß und kann in einem Urlaub komplett bereist werden. Von warmen Seen bis zu schneebedeckten Bergen. In einer Reise kann man alles sehen und erleben. Wichtig ist nur, dass man sich ein gewisses Maß an Flexibilität erhält. Es sollte sich nie nur an fest gesteckte Ziele und Routen gehalten werden. Spontanurlaube sind immer noch die Schönsten. Einfach ins Auto setzten und los fahren. Übernachtet wird, dort wo es einem besonders gut gefällt. Dies können kleine Pensionen oder auch Jugendherbergen sein. Wichtig ist nur, dass man sich an seinem ausgesuchten Ort auch wohlfühlt. Viel Spaß und ein abwechslungsreiches Tagesangebot sind bei solch eine Reise garantier. Natürlich gibt es auch Orte, die nie fehlen dürfen, das Olympiastadium, die Allianzarena oder auch Schloss Neuschwanstein sind nur drei der besonderen Ziele. Hier ist es an den Männern, ihren Frauen einmal einen solchen Trip vielleicht an Weihnachten zu schenken. Allerdings sollten diese dann auch gleich die Kreditkarte mitnehmen, denn bei solchen erstklassigen Shoppingadressen kann keine Frau wieder stehen. Doch auch auf kultureller Sicht hat Bayern viele tolle Sehenswürdigkeiten zu bieten. Alles Orte, an denen man einmal gewesen sein sollte. Geben sie gleich Geschenkgutscheine mit, dann kann man selbst entscheiden, was man sehen möchte du wo man unbedingt hin will. So kommt jeder auf seine Kosten und weiß schon vorher, wo genau man hinfahren muss. Eine Reise quer durch Bayern, einem traditionsreichen Bundesland. Sanfte Täler und hohe Berge, für jeden genau das Richtige. Immer ein tolles Erlebnis für ein verliebtes Paar oder auch die ganze Familie.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.