Der Flaschenkühlschrank in Hotel und Pension

In der herannahenden Herbstzeit ist man ja eher auf einen heissen Tee oder einen schönen Glühwein eingestellt. Mancher freut sich aber auch darüber, wenn er abends auf Reisen doch etwas Kaltes, Erfrischendes trinken kann.

Umso besser, wenn man dann einen Flaschenkühlschrank, beispielsweise in seinem eigenen Hotelzimmer, zur Verfügung hat. In der heutigen Zeit des harten Konkurrenzkampfes müssen gerade Gastronomen oder auch Hotelbetreiber auf alles eingestellt sein. Viele Kunden sind sehr anspruchsvoll und so, wie die Geschmäcker verschieden sind, sind auch die kulinarischen Bedürfnisse – unabhängig von der Jahreszeit – unterschiedlich.

Selbst Hotels und Pensionen einfacherer Preiskategorie setzen immer mehr auf den Allround-Service im Hotelzimmer: ein kleiner Getränkekühlschrank wird häufig schon als fester Bestandteil im Wandschrank des Zimmers eingebaut, gefüllt mit alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken, sowie Süsswaren wie beispielsweise Schokolade. Zeitgleich wird aber auch eine zimmereigene kleine Kaffeemaschine und ein kleiner Wasserkocher zur Verfügung gestellt, mit der sich der Gast nach Belieben frischen Kaffee oder Tee zubereiten kann.

So kann das Hotel oder die Pension allen Wünschen ihrer Gäste, egal ob nun Kalt- oder Warmgetränk, schnell und individuell gerecht werden. Flaschenkühlschränke sind im Grossgewerbehandel und auch im WWW zu bekommen.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.