Webdesign – ein wichtiger Erfolgsfaktor

Ein Internetauftritt ist wie eine Visitenkarte. Oftmals ist der erste Eindruck entscheidend.

Der Besucher sieht eine Seite und fühlt sich wohl und angesprochen und im negativen Fall eben nicht.

Damit der erste Eindruck der Beste ist, empfiehlt es sich die eigene Webseite über professionelles Webdesign gestalten zu lassen.

Der Webdesigner erfüllt nicht nur alle Kundenwünsche, er optimiert und gestaltet die Seite auch nach den angebotenen Produkten und Dienstleistungen.

Da sind die Ansprüche und Wünsche sehr unterschiedlich und die Gestaltungsmöglichkeiten flexibel anpassbar.

Webdesign ist aber noch mehr als nur das äußere Erscheinungsbild.

Kundenkontakt sollte nach Möglichkeit eingebaut werden, eine ansprechende und sinnvolle Aufteilung und Präsentation der Waren und Dienstleistungen sowie eine gute Suchmaschinenoptimierung.

Natürlich gibt es zahlreiche kostenfreie Angebote, aber mal ehrlich, von wirklicher Qualität zeugen sie nicht.

Zeit ist ebenfalls ein wichtiger Faktor. Eine gute Webseite ist nicht in 5 Minuten erstellt.

Es bedarf sorgfältiger Planung und Überlegung und die spätere Gestaltung nimmt ebenso Zeit in Anspruch.

Wer schon über eine eigene Webpräsenz verfügt, aber mit seinem Ergebnis nicht zufrieden ist, kann mit Hilfe des Webdesigns auch seine Seite verbessern.

Zusammen mit dem Kunden wird überlegt wie die Wünsche umsetzbar sind und welche Verbesserungen vorgenommen werden können.

Man möchte nicht bei jeder kleinen Änderung abhängig vom Webdesigner sein?
Der Wunsch ist verständlich und die Lösung einfach.

Mittels des Content Management Systems, kurz CMS genannt, kann jeder seine Webseite selbst pflegen.

News und Angebote, Bilder und Texte, können spielend leicht und schnell selbst eingebaut werden.

Nach einer kurzen Anleitung ist jeder selbst in der Lage seinen Internetauftritt zu aktualisieren und Neuigkeiten online zu bringen.

 Julia Weise-Holtgräwe

webmaster@artikel-basis.com

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.