Wenn Singles allein erziehend sind

In Abwandlung eines Sprichworts könnte man sagen: Single werden ist nicht schwer, Single sein dagegen sehr. Dieser locker dahin gesprochene Satz gewinnt noch mehr an Brisanz, wenn der Single verantwortlich ist für die Erziehung eines Kindes, also allein erziehend ist.

Dieser Lebensphase des Alleinlebens mit „Altlast“ ist in den meisten Fällen eine Ehe oder eine der Ehe ähnliche Verbindung vorausgegangen, denn entgegen der landläufigen Meinung bevorzugt auch heute noch die Mehrheit der jungen Frauen und Männer die tradierte Form der Ehe. Dieses Singledasein ist also eine nicht freiwillig gewählte Lebensform, sie kam in den meisten Fällen zustande durch das Scheitern einer Beziehung.

Trotz der negativen Erfahrungen im Zusammenleben von zwei sich ursprünglich liebenden Menschen sehnen sich die meisten Singles nach gescheiterter Verbindung wieder nach Zweisamkeit, sozialer Nähe und Geborgenheit, nach Liebe.

Eine große Zahl von Singles ist also wieder auf Partnersuche. Sicher auch, um die schwere Bürde, die die Verantwortung für ein Kind erfordert, auf zwei Menschen zu verteilen, aber nicht der Versorgungsgedanke allein ist Motiv und Motor für die neue Partnersuche.

Besonders schwer bei der Suche nach einem neuen Lebenspartner haben es allein erziehende Frauen. Sie tun sich schwer, die Initiative zu ergreifen, vielleicht spielt bei ihnen auch die Enttäuschung einer gescheiterten Beziehung eine größere Rolle als bei Männern. Hinzu kommt ihr größeres Verantwortungsbewusstsein für das Kind. Ihr Freizeitverhalten ist defensiver als das von Männern: Frauen in dieser Situation sind häuslicher, gehen seltener aus und können so weniger soziale Kontakte knüpfen.

Das Internet kann hier allen Menschen mit Kontaktschwierigkeiten, vor allem aber den Frauen, behilflich sein. Singlebörsen bieten ihre Dienste an, um gleich gesinnte Singles auf Partnersuche zusammen zu bringen. Am Wochenende, 24 Stunden am Tag steht das Internet dem User zur Verfügung. In der Anonymität des Internet kann man seine Kontaktanzeigen ins Internet einstellen und selbst den Handlungsablauf bestimmen.

Die Wahrscheinlichkeit, einen Partner zu finden, ist bei der großen Zahl von Singles auf Partnersuche bei Kontaktbörsen recht groß.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.