Restkreditversicherung bei einer Baufinanzierung nicht unbedingt nötig

Viele Banken verlangen für ihre Kredite eine Restkreditversicherung. Was viele Kreditnehmer nicht wissen ist, dass sie aber kein Pflichtbestandteil eines Kredites darstellen darf, solange die Kosten nicht im Effektivzinssatz ausgewiesen werden. Trotzdem versuchen es einige immer noch mit Tricks, es so darzustellen wie eine Pflicht, es aber nicht explizit so zu formulieren. Die Gründe dessen sind denkbar einfach. Werden die Kosten im Effektivzinssatz ausgewiesen, wäre dieser so enorm hoch, dass er nicht länger als Werbemittel fungieren kann. Trotzdem möchten Kreditinstitute eine Restkreditversicherung, um bei Eventualitäten nicht auf ihren Kosten sitzen zu bleiben. Eine solche Versicherung übernimmt die Kosten im Falle des Todes, der Krankheit, der Arbeitsunfähigkeit oder auch schon der Arbeitslosigkeit. Hier gibt es verschiedene Abstufungen und im Grunde ist sie eine reine Lebensversicherung, die den Restkreditbetrag tilgen soll. Schmackhaft wird sie einem damit gemacht, dass man ja seine Hinterbliebenen nicht mit seinen Schulden belasten möchte. Doch ob die Versicherung dann im Falle des Falles auch einspringt, ist nicht immer gegeben. Sollte also ein zukünftiger Bauherr mit dem Gedanken spielen und eine solche Versicherung abzuschließen, dann gibt es einige Dinge zu beachten. Zum einen, ist eine solche überhaupt nicht nötig, wenn bereits eine Lebensversicherung existiert. Zum anderen gibt es günstigere Varianten der Kreditsicherung, besonders bei unabhängigen Anbietern. Außerdem sollte man seine Offerte von einer Verbraucherzentrale prüfen lassen. Selbst, wenn der Vertrag schon unterschrieben wurde, hat der Kreditnehmer noch ein Wiederrufsrecht von 30 Tagen. Sollte es dennoch zu einem Abschluss einer Restkreditversicherung kommen, muss man aufmerksam das Kleingedruckte lesen. So leisten viele Versicherer erst nach dem Verstreichen einer Karenzzeit oder beschränken die Leistung auf einen bestimmten Zeitraum. So besteht die Gefahr, dass man trotz Versicherung auf seinen Kosten sitzen bleibt.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.